Vinothek Josef

JOSEF PARGFRIEDER

Er ist ein Entdecker, der immer nach etwas Besonderem sucht, nach neuen Geschmacksnuancen. Er liebt Charakter, Struktur und Substanz. Dies gilt sowohl f├╝r Weine als auch f├╝r Menschen. Wir sprechen von Sommelier Josef Pargfrieder. Der geb├╝rtige Linzer erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter den ‹Meilleur Sommelier de Suisse 1999/2000 -Troph├ęe Ruinart› – mit 29 Jahren war er mit Abstand der j├╝ngste Gewinner – und den ‹Sommelier des Jahres 2002 GaultMillau›. Sein langj├Ąhriger Traum von einer Vinothek ist heute Wirklichkeit geworden.

┬źIn mir entsteht immer ein Profil einer Person. Wir reden einen Moment miteinander und dann wei├č ich, welchen Wein diese Person gerne trinkt, in welcher Stimmung sie ist und sogar was sie bereit ist, f├╝r eine Flasche auszugeben. Es ist eine Art Intuition, die ich niemandem beibringen kann. «Josef Pargfrieder beschreibt eine seiner F├Ąhigkeiten, die er bisher durch seine beharrliche Arbeit an sich selbst entwickelt hat.